Reitstall Ull -Freundlich und kompetent. - Wo sich Pferde wohl fühlen!

Wie bieten schöne, große, helle, moderne Pferdeboxen an!

Und was das Beste bei uns ist: Bei uns gibt es kein Gedränge beim Reiten, da sich die Reiter auf zwei Reithallen und den Außenplatz verteilen können!

Bei Interesse meldet Euch gern bei Sibylle Ull, Tel.: 05902-999878 oder 0170-4640725, oder schreibt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Übrigens haben wir auch eine FACEBOOK-Seite, auf der wir regelmäßig über Neuigkeiten informieren!

Wir haben zur Zeit Pferdeboxen frei und wir haben neue moderne Boxenpaddocks!


Nutzung der Reitanlage durch Nicht-Einsteller

Die Nutzung unserer Reitanlange ist für externe Reiter und Pferde (also alle Reiter, die nicht Einsteller hier sind und alle Pferde, die hier nicht eingestallt sind ) nur noch an folgenden Tagen und in folgenden Zeiträumen möglich:

Montags:                  16-22 Uhr
Dienstags:                16-22 Uhr
Donnerstags:            16-22 Uhr
Samstags:                13-20 Uhr

  • Kosten pro Pferd und Nutzung: 5 Euro
  • Die Nutzung muss vorher beim Stallbetreiber angefragt werden.
  • Die Nutzungsgebühr muss unmittelbar vor oder nach der Nutzung an den Stallbetreiber entrichtet werden.

Reitstunden

  • Wenn ein Nicht-Einsteller auf unserer Anlage mit seinem Pferd Reitunterricht bei einem Einsteller/Reitlehrer nimmt oder sein Pferd Korrektur reiten lässt, muss diese regelmäßige Reitstunde vorher von ihm oder vom Reitlehrer beim Stallbetreiber angemeldet werden.
  • Bei Reitstunden ist die Nutzungsgebühr vom Reitlehrer einzusammeln und an den Stallbetreiber weiterzugeben.

Lehrgänge

  • Lehrgänge können auch an anderen Tagen stattfinden, sie müssen jedoch vorher beim Stallbetreiber angefragt und angemeldet werden.
  • Die Nutzungsgebühr ist vom Lehrgangsleiter einzusammeln und an den Stallbetreiber weiterzugeben.

Hinweise

  • Wir bitten alle Reiter, die Hallen nach dem Reiten abzuäppeln, die Hufe ihrer Pferde auszukratzen, den Halleneingang zu fegen sowie ihren Parkplatz sauber und kein Stroh oder Pferdeäpfel zu hinterlassen.
  • Wir bitten alle Nicht-Einsteller, die unsere Anlage nutzen, ihre Pferde am Anhänger fertigzumachen und die Pferde nicht auf den Stallgassen anzubinden, um das Eindringen von eventuellen Krankheitserregern in unseren Stall zu vermeiden. Das Anbinden in einer Stallgasse ist nur erlaubt, wenn es vorher mit dem entsprechenden Einsteller abgesprochen wurde, an dessen Pferdebox das Pferd angebunden wird.
  • Unsere 30 Einstellerpferde teilen sich eine Waschbox. Deshalb möchten wir alle auswärtigen Reiter bitten, ihre Pferde nach der Nutzung unserer Anlage wenn möglich zu Hause abzuspritzen und die Waschbox nicht zusätzlich zu blockieren. Dankeschön.

Reitstall Ull | Brambergstr. 1 | 49832 Andervenne | Tel.: 05902-999878 | Fax: 05902-5804

Copyright © 2018. All Rights Reserved.